Herren II – Siebter Sieg bringt Platz Zwei

SC Waldniel 2M – Osterather TV 2M 19:25 (11:16)

Mit dem zweiten Auswärtserfolg in Folge und dem siebten Saisonsieg insgesamt, krönt die 2. Mannschaft vom Osterather TV den „goldenen Dezember“ und beendet das Jahr 2015 auf Platz zwei in der Kreisliga C.

Gegen den SC Waldniel überzeugte im Angriff insbesondere Benedikt Nix aus der A-Jugend (insgesamt 8 Treffer), so dass die Hausherren sich genötigt sahen, diesen in Halbzeit 2 in Manndeckung zu nehmen (als Rechtsaußen!!) sowie in der Abwehr der Mittelblock um Markus Ummelmann, Moritz Knechten und Christoph Huylmans.

Die Waldnieler hatten dem nur einen Spieler entgegenzusetzen, der zwar 10 der 19 Tore seiner Mannschaft erzielte, gegen die kompakten Osterather war das aber insgesamt zu wenig.

Von daher bescheinigte Spielertrainer Norbert Scheidt seiner gesamten Truppe, eine „starke Teamleistung mit überzeugenden, jungen Talenten“ und  ist zurecht stolz auf die Entwicklung, die die Mannschaft in den vergangenen Wochen genommen hat. 2016 kann kommen.

Es spielten: Huesges C., Huesges R. (Tor) – Nix (8), Scheidt (6/3), Knechten (4), Huylmans (2), Schütze Ro (1/1), Schütze Ra (1), Ummelmann (1), Klinkenberg (1), Hambloch (1), Jansen, Tocco – Spelertrainer: Norbert Scheidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *