Damen I – Ersten Heimsieg eingetütet

Osterather TV 1F – TG Grefrath 3F 26:10 (12:7)

Einen zu keiner Zeit gefährdeten und zudem überzeugenden Sieg fuhren die Damen vom Osterather TV am Sonntag zur Mittagszeit gegen die TG Grefrath ein. OTV-Coach Johannes Gotzes zeigte sich rundum zufrieden: „Gute Chancenverwertung, klasse Torhüterleistung und gute Deckung, in der zweiten Halbzeit nur 3 Tore zugelassen – Trainer happy!“

Im ersten Durchgang konnten die Gäste die Partie noch einigermaßen offen halten, die OTV-Damen zogen aber bereits da über 5:2, 10:5 zur Pause auf 12:7 davon.

In Halbzeit gewährten die Osteratherinnen wie bereits erwähnt den Grefratherinnen nur noch drei Treffer, während das Team mit den offensivstarken Ulrike Reuter (11) und Jo Watson (9) selber noch 14 Treffer erzielten und so den souveränen 26:10 Erfolg sicherten.

Somit steht der OTV vor der Herbstpause mit 6:6 Punkten auf Platz acht der Tabelle.

Es spielten:

Krahn (Tor) – Reuter (11/3), Watson (9), Luedke (4), Gumz (1), Albrecht (1), Siebert, N.Offer, Huelbuesch, Wilken, Wallis – Trainer: Johannes Gotzes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *