Herren II – Knapp dran am zweiten Saisonsieg

Osterather TV 2M – Turnerschaft Grefrath 3M 17:19 (8:9)

Manch frustrierte Mienen nach Schlusspfiff bei Spielern der Osterather zweiten Mannschaft: bei der denkbar knappen Niederlage gegen die Turnerschaft Grefrath hatte man irgendwie das Gefühl, dass da mehr drin war und der ersehnte zweite Saisonsieg zum Greifen nah.

Aber am Ende hat es irgendwie nicht sollen sein und so geht die Jagd halt weiter. Zumindest kann Norbert „Nobby“ Scheidt das Tor der Saison für sich verbuchen: Drei Sekunden vor Abpfiff der ersten Halbzeit schaffte es der OTV-Altstar den Ball von der eigenen (!) Neun-Meter Linie direkt im Tor der Grefrather unterzubringen – und da war noch ein Torhüter im Kasten wohlgemerkt!

Das war nicht nur das Highlight des gesamten Spiels sondern insbesondere der ersten Halbzeit die von beiden Teams eher zäh bestritten wurde. Viele technische Fehler auf beide Seiten störten immer wieder dem Spielfluss des ersten Durchganges, der insgesamt sehr ausgeglichen verlief.

Trainerin Natalie Offer schien dann in der Kabinenansprache die richtigen Worte gefunden zu haben, denn nach dem Seitenwechsel drehten die Osterather erstmal mächtig auf und wandelten den 8:9 Rückstand in eine 10:9 Führung um. Dann brach das Team aber seltsamerweise ein und gewährte den Gästen einen 6:0 Lauf, die diese zu einer 15:10 Führung nutzten (38.). Sieben Minuten vor dem Ende erzielten die Grefrather dann das 19:14 und konnten ab da keinen weiteren Treffer mehr erzielen, ausser der Ergebniskosmetik zum Endergebnis von 17:19 konnte der OTV dies aber nicht besser ausnutzen.

Fazit: Wie bereits erwähnt hatte man bei den Osterathern das Gefühl, das am heutigen Tag mehr drin war, aber immer wenn sie hätten „dran“ sein können, schien das Tor der Gäste wie vernagelt. Aber auf diese Leistung lässt sich wieder aufbauen – vielleicht sieht es gegen Kempen am 24.03 dann mal anders aus.

Hervorzuheben ist die gute Torhüterleistung von Oliver Hümsch, so wie insgesamt das gute Abwehrverhalten des Teams!

Es spielten:

Hümsch, Hüsges (Tor) – Scheidt (4), RaSchütze (3), Pruschek (3), Fuchs (2), Kropeit (1), Jansen (1/1), Ummelmann (1/1), Jockisch (1), Grupe (1/1), Behrendt, Krüll, JaSchütze – Trainerin: Natalie Offer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *