Minis – Zu Gast in Lobberich

Die Handballzukunft des OTV war heute zahlreich und motiviert bis in die Haarspitzen beim Miniturnier des TV Lobberich angetreten. Unsere Kleinsten zeigten, dass sie im Training seit dem letzten Turnier in Oppum gut trainiert haben. Die Abwehr war in den ersten beiden Spielen so stabil, dass man ohne Gegentreffer blieb. Streckenweise war im Angriff ein Miteinander zu erkennen. Einige Male konnte dann eines der guten Zuspiele mit einem Tor gekrönt werden. Die Kinder wurden wie immer durch die zahlreich mitgereisten Eltern unterstützt.

Der letzte Dank gilt dem Ausrichter, der für die Kinder einen gelungenen Tag vorbereitet hat.