B-Jugend – Klarer Sieg gegen Schiefbahn

Der TV Schiefbahn kam zum ersten Heimspiel der Saison in unseren OTV Dome. Schon nach 5 Minuten Spielzeit stand es 5:0 für den OTV. Durch eine konzentrierte Abwehr – und Torhüterleistung sowie gute Chancenverwertung im Angriff wurde der Vorsprung auf 18:2 zur Halbzeit ausgebaut. Mit gutem Konzept ging es für den OTV in der zweiten Hälfte weiter nach vorn. Aber auch Schiefbahn kam zu seinen Chancen und konnte durch den Kreisläufer kleine Nadelstiche setzen. Aber ein verdienter Endstand von 32:8 für den OTV machte den Heimsieg perfekt. Am Donnerstag gibt es das nächste Heimspiel zur Trainingszeit gegen Olympia Fischeln . Wenn der OTV an die heutige Leistung anknüpft, können weitere Punkte eingefahren werden.

Es spielten: Vincent Gauda (Tor), Carsten Wilken, Morris Kropeit (1), Niklas Sternemann (2), Julian Linssen (3), Patrick Lortz (6), Nikolai Hoff (10) und Lars Rademacher (10)