Damen I – Auch auswärts sieglos

Tschft. St. Tönis 3F – Osterather TV 23:17 (11:8)

Die Damen vom Osterather TV verloren auch ihr zweites Saisonspiel – diesesmal auswärts gegen St. Tönis – und belegen mit bisher 0:4 Punkten den vorletzten Tabellenplatz in der noch jungen Meisterschaftsrunde.

Bis zum Stande von 8:7 für die Gastgeber, verlief die Partie ausgeglichen, danach zeigte sich, dass die OTV Damen im Rückraum noch keine funktionierenden Automatismen eintrainieren konnten, dennoch war der Rückstand zur Pause überschaubar (8:11).

Nach dem Seitenwechsel hatten die Torhüterinnen auf Seiten St. Tönis sich (noch) besser auf die Würfe aus der zweiten Reihe eingestellte und entschärften diese folgerichtig zuhauf. Somit geht das Endergebnis von 17:23 aus Sicht der Osteratherinnen völlig in Ordnung. Keinen Grund Trübsal zu blasen, bis zum nächsten Spiel in Oppum (27.11) bleibt nun genug Zeit im Training die Schwachstellen anzugehen.