Damen I – Vorbericht Turnerschaft Grefrath 2F

Start in 2019 Osterather TV / Damen

Die OTV-Damen greifen wieder ins Geschehen ein und empfangen am Samstag (26.01) die Turnerschaft Grefrath 2F zur Auftakt-Begegnung im Jahr 2019.

Das Hinspiel in Grefrath konnten die Osteratherinnen knapp – aber erfolgreich – mit 16:13 für sich entscheiden. In der Begegnung offenbarten beide Mannschaften Mängel in Ihren Offensivbemühungen.

Gerade an diesem Defizit haben die OTV-Ladies aber in den vergangenen Monaten stark gearbeitet und haben sich – was das kreieren eigener Chancen angeht – stark verbessert. Daher sieht Coach Peter Whiteley die Partie gelassen entgegen: „Ich denke, meine Mannschaft kann im Angriff einige Lösungsmöglichkeiten abrufen und muss sich nicht mehr nur auf das gewohnt gute Tempospiel verlassen, was wir aber natürlich auch gerne immer mitnehmen.“

Die Personaldecke ist allerdings etwas angespannt, nach dem kurzfristigen Ausfall von Torhüterin Shirley Kollegger steht der Kader im Moment bei 10 Spielerinnen, unter Umständen kann Caro Siebert aber noch zur Mannschaft stossen.  Im Hinspiel konnten die Osteratherinnen aber auch nur mit 10 Spielerinnen antreten, daher nimmt der OTV das einfach mal als gutes Omen.

Anwurf ist um 16:30 Uhr in der Realschul-Halle in Meerbusch-Osterath.