Damen I – Vorbericht Turnerschaft Grefrath 3F

Mit dem Rückenwind von drei Siegen in Folge geht die erste Damenmannschaft vom Osterather TV am Sonntag (4.3) in die nächste Begegnung. Gegner ist die Drittvertretung der Turnerschaft Grefrath.

Die Mannschaft aus dem Kreis Viersen ist derzeit mit 6:22 Punkten auf Platz neun der Tabelle notiert. Zwar haben sie momentan einen Negativlauf von fünf Pleiten in Folgen, doch von den drei Saisonsiegen sollte insbesondere der 11:10 Erfolg gegen St. Hubert aufhorchen lassen, die Mannschaft hat den OTV immerhin in dieser Saison bereits zweimal bezwungen. Das Hinspiel hatten die Osteratherinnen klar mit 26:10 für sich entscheiden können.

Zwar fällt weiterhin Torhüterin Shirley Kollegger mit einer Knie-Verletzung aus, ansonsten sollte OTV-Coach Johannes Gotzes aber einen guten Kader zur Verfügung haben. Interessanter Aspekt am Rande: Zwar ist die mangelnde Chancenverwertung immer wieder ein Thema bei der Mannschaft, aber dennoch ist das Team nach 15 Partien mit durchschnittlich 21,6 erzielter Treffer das Top-Team der Liga!

Anwurf ist um 14:45 Uhr in Grefrath.