Damen I – Vorbericht TV Anrath 2F

Nach der klaren Niederlage zuletzt gegen die DJK Adler Königshof 2F (11:23) gilt es nun für die Damenmannschaft vom Osterather TV, den Kopf wieder frei zu bekommen und sich auf die nächste Partie am Sonntag (26.03) zu konzentrieren. Antreten wird die zweite Mannschaft vom TV Anrath, derzeit Tabellendritter in der Kreisliga A.

Die Mannschaft vom linken Niederrhein kommt mit breiter Brust nach Osterath, hat sie doch vergangenes Wochenende den designierten Meister aus St. Tönis geschlagen (18:16). Auch sonst spielen die Anrather eine ordentliche Runde, der Auftritt in Osterath ist das vorletzte Spiel, bisher stehen acht Siege 5 Niederlagen gegenüber, macht bisher 16:10 Punkte und Platz 3.

Die Osteratherinnen haben mit der Niederlage in Königshof die Chance verpasst nochmals die vorderen Plätze anzugreifen, bei optimaler Punkteausbeute ist dennoch Platz vier noch im Bereich des Möglichen, hierfür müsste allerdings zunächst Anrath geschlagen werden. Schlecht stehen die Chancen nicht: Das Hinspiel in Anrath verlor die Truppe von Trainer Johannes Gotzes denkbar knapp mit 22:23.

Anwurf ist um 19:00 Uhr in der Realschul-Halle in Osterath.