Damen I – Vorbericht TV Jahn Bockum 1F

Die Partie am Samstag (11.03) Zuhause gegen die Spielerinnen vom TV Jahn Bockum 1F ist ein wenig richtungsweisend für die erste Damenmannschaft vom Osterather TV. Die Bockumerinnen liegen derzeit einen Platz und zwei Punkte hinter den OTV-Ladys, hieße bei einem Heimerfolg hätte die Truppe von Johannes Gotzes zum Einen die Möglichkeit die Krefelderinnen deutlicher zu distanzieren und zum Anderen nochmal einen Angriff auf die vorderen Plätze zu starten.

Doch obwohl der OTV das Hinspiel im Dezember denkbar knapp mit einem Tor gewinnen konnte (23:22) ist Vorsicht geboten: In den letzten zwei Begegnungen besiegten die Bockumerinnen zuerst den Tabellendritten, die Damen von Adler Königshof (19:10) und danach noch den Tabellenzweiten, den TV Anrath 2F (20:19). Daher gilt es, das Momentum zu unterbrechen und das errungene Selbstbewusstsein durch den Sieg in Grefrath abermals aufs Parkett zu bringen.

Von einer spannenden Partie ist auszugehen, daher würden sich die Spielerinnen vom Osterather TV freuen, wenn zahlreiche Zuschauer den Weg in den OTV-Dome finden würden, um sie anzufeuern.

Anwurf ist um 16 Uhr in der Realschul-Halle in Osterath.