Damen I – Vorbericht TV Krefeld-Oppum 1F

Nach zuletzt fünf – teilweise mehr als unglücklich – verlorenen Spiele in Folge, haben die Damen vom Osterather TV am Sonntag (13.03) die Möglichkeit, gegen den TV Krefeld-Oppum 1F mal wieder Punkte einzufahren, die für den Abstiegskampf in der Bezirksliga dringend nötig wären. Die Aufgabe gegen die Spielerinnen aus Oppum wird aber alles andere als leicht – das Hinspiel hatte der OTV deutlich mit 16:24 (8:12) verloren, allerdings ist den Osteratherinnen grade in eigener Halle immer viel zuzutrauen.

Die Krefelderinnen rangieren derzeit auf Position drei der Tabelle, haben sich aber im letzten Heimspiel gegen den Tabellenletzten TV Burgfried Linn 1F insbesondere in Halbzeit eins (13:13, Spielende 23:20) schwer getan, also sollte die Mannschaft die Leistung aus dem Spiel gegen Kaldenkirchen abrufen und ihre Abschlussschwäche abstellen, ist durchaus etwas „drin“ für die Gotze-Truppe.

Anwurf ist um 17:15 Uhr in der Realschule-Halle in Osterath.