E-Jugend – Lockerer Sieg gegen Adler 3

Osterather TV E1J – DJK Adler Königshof E3J a.K. 22:3 (11:2)

Einen geruhsamen Sonntag-Vormittag erlebte Trainerin Shirley Kollegger beim Spiel ihrer Schützlinge gegen Adler Königshof. Zu unterschiedlich war das Leistungsniveau beider Mannschaften am heutigen Tag, so dass der achte Sieg in Serie frühzeitig gesichert war. Dadurch konnte Kollegger nicht nur einigen Spielern/innen mehr Einsatzzeit als üblich gewähren, sondern sich auch den Luxus erlauben, Top-Torschütze Alex eine längere Verschnaufpause zu geben. Der Goalgetter verzeichnete dennoch mit 10 Treffern wieder mal eine zweistellige Ausbeute.

Ben L. erzielte nach 31 Spielsekunden das 1:0 für den OTV, die Gäste aus Königshof konnten nach 5 Spielminuten erstmals Jonathan (4:1) überwinden – ansonsten musste der wieder mal glänzend aufgelegte OTV-Keeper nur noch weitere zweimal den Ball aus seinem Gehäuse fischen.

Vorne vergaben die kleinen Hausherren/innen noch einige Möglichkeiten und hätten eigentlich höher gewinnen können, aber positiv sei anzumerken, dass sie sich die Chancen schön herausspielten und im Abschluss teilweise einfach nur Pech hatten. Die Adler waren heute nicht der normale Massstab für den OTV, mit dem Tabellendritten ASV Süchteln wartet nächstes Wochenende sicherlich ein weitaus schwierigerer Gegner auf die Youngsters aus Osterath.

Es spielten:

Jonathan (Tor) – Alex (10), Ben L (3), Philip (3), Timm (2), Aron (2), Ben K (1), Marco (1), Merle, Raphael, Katharina, Milan, Lucas, Dean – Trainerin: Shirley Kollegger, Betreuer: Lucas Scheidt