E-Jugend – Vorbericht Bayer Uerdingen

Topspiel der Liga: Spitzenreiter Osterath trifft am Sonntag (02.02) auf den Tabellendritten von Bayer Uerdingen. Während die OTV Jungs noch verlustpunktfrei auf Platz eins thronen, haben die Uerdinger bereits 4 Minuspunkte kassiert. Zum einen derer gleich zwei im Hinspiel gegen den OTV (11:15), zum anderen zwei Unentschieden, einmal bei Adler Königshof (12:12) sowie bei Jahn Bockum (12:12).

Die Uerdinger – sofern sie mit ihrem guten Kader antreten – sind eher physisch robust und verfügen über individuell starke Einzelspieler, wogegen die Osterather mehr übers Kollektiv kommen, mit dem vielleicht besten Torhüter der Liga.

Zwar hat Trainerin Shirley Kollegger einige Personalprobleme aber selbst wenn die Youngsters das Spiel verlieren sollten, ist das kein Beinbruch, mit dann 2 Minuspunkten haben sie es weiterhin selbst in der Hand, Gruppensieger zu werden. Also, locker in die Begegnung gehen, an sich selbst und das Team glauben, alles andere kommt von selbst.

Anwurf ist um 10:45 Uhr im Covestro Sportpark in Krefeld.