E-Jugend – Vorbericht Treudeutsch Lank E1J

Auftakt ins Jahr 2019: Osterather TV / E-Jugend 

Nach einer knapp 4-wöchigen Pause greift die E-Jugend vom Osterather TV wieder ins Spielgeschehen ein und reist am Sonntag (13.01) zum Nachbarschaftsduell nach Lank.

Gegen die Treudeutschen absolvierten die OTV Youngsters bereits im November 2018 ihr Hinspiel und schlugen die Lanker letztlich souverän mit 20:11 (13:6) ohne dabei sonderlich zu glänzen – frei nach dem Motto „Arbeitssieg“.

Insbesondere die Defensivarbeit – ausgenommen die Torhüter – missfiel zum damaligen Zeitpunkt Trainerin Shirley Kollegger und sie erwartet diesbezüglich eine klare Leistungssteigerung ihrer Schützlinge. Allzu oft konnten die Lanker im Hinspiel in Halbzeit zwei durch die Abwehrreihen hindurch spazieren und trafen nicht auf viel Gegenwehr.

Die Offensive wird eine ähnlich gute Leistung abliefern müssen, um abermals auf mindestens 20 Tore zu kommen und so den Jahresauftakt positiv zu gestalten und Spitzenreiter Jahn Bockum weiterhin auf der Pelle zu bleiben.

Anwurf ist um 11:15 Uhr in der Forstenberghalle in Meerbusch-Lank.