Herren I – Kreispokal 2018/19 Vorrunde ausgelost

Pokalbild

Die Vorrunde der Kreispokalspiele sind ausgelost und der OTV erwischt eine vermeintlich lösbare Aufgabe: Die Mannschaft von Coach Markus Kammann muss am Samstag (01.09.) beim TV Jahn Bockum 1M antreten. Nach zuletzt zwei Heimspielen in Folge gegen die erste Mannschaft vom Turnklub Krefeld müssen die Osterather somit erstmals wieder auswärts in der 1. Runde des Pokals antreten.

Gegner ist wie bereits erwähnt das Team aus Bockum, welches in der abgelaufenen Saison in der Kreisliga B den zehnten Tabellenplatz (13:31 Punkte, 434:505 Tore) einnahm. Vergangene Saison scheiterte der TVB in der ersten Runde an dem TV Anrath (14:22), während die Osterather nach dem deutlichem Sieg in der Vorrunde (41:17) gegen den KTK in der Hauptrunde am Verbandsligisten TV Lobberich scheiterten (22:37).

Das Pokalspiel ist die letzte Generalprobe vor dem Saisonauftakt und wird daher vom OTV mit allen nötigen Respekt und Engagement angegangen werden. Weitere Informationen zum Spiel und Gegner folgen dann noch.

Die Kreispokalspiele der Vorrunde im Überblick:

VT Kempen – SSV Gartenstadt

TuS St. Hubert – TV Schiefbahn

DJK Germania Oppum – TV Anrath

TV Jahn Bockum – Osterather TV

Turnklub Krefeld – SC Waldniel

SG 76 Uerdingen – DJK Olympia Fischeln