Herren I – Niederlage gegen TV Issum

Osterather TV 1M – TV Issum 1M 19:26 (10:8)

In ungewohnter Heimhalle (Strümp) unterliegt die erste Herrenmannschaft vom Osterather TV dem Landesligisten von TV Issum mit 19:26. Ohne etatmässigen Mittelmann angetreten, konnte der OTV die erste Halbzeit für sich entscheiden, in Durchgang zwei drehten die Gästen dann aber auf und Trainer Markus Kammann probierte einige Deckungsvarianten aus, so das die Niederlage „absolut in Ordnung geht“, so der Coach.

Die vielen technischen Fehler seiner Mannschaft sind darüberhinaus ein Aspekt des am Ende klaren Resultats und stellen Kammann verständlicherweise weniger zufrieden – die Gründe werden aufgearbeitet und in den nächsten Trainingswochen behandelt.