Herren I – Test in Ratingen

Das zweite Vorbereitungsspiel der Osterather 1. Herrenmannschaft führt die Kamman-Truppe am Freitag (16.08) nach Ratingen, wo man auf den TV Ratingen 3M trifft.

In der Saison 2018/19 belegte die Mannschaft aus dem Handballkreis Ratingen mit 12:32 Punkten und 512:600 Toren den 11. (von 12) Platz in der Bezirksliga und sie wird auch in der aktuellen Saison dort auf Tore- und Punktejagd gehen.

Acht der zwölf Punkte wurden in Heimspielen gewonnen, demnach ist das Team aus dem Kreiss Mettmann eher Heim- als Ausswärtsstark und hat zudem einen Spieler, der mit 133 Treffern Platz sieben der Torschützenliste belegt hat.

Die Heimstärke wird auch darin dokumentiert, dass sie da den Vizemeister – den Meerbuscher HV – im Februar mit 29:28 bezwingen konnten.

Unterstützt durch einige A-Jugendspieler, wird es also keine leichte Aufgabe für den OTV, die Trainingsbeteiligung war in den vergangenen Wochen aber stark und das Testspiel sollte Coach Kammann weitere Erkenntnisse für die Feinsteuerung liefern.

Anwurf ist um 20:00 Uhr in der Sporthalle Wiesenstrasse in Ratingen.