Herren I – Vorbereitung

Der gestrige Dienstag (17.07) war der offizielle Beginn der „Outdoor“ Vorbereitungszeit für die erste Herrenmannschaft des Osterather TVs, da die Halle wohl die ersten drei Ferienwochen geschlossen ist. Statt schwitzen unterm Hallendach also frische Luft und Herausforderungen unter heisser Sonne.

Zu diesem Zwecke trafen sich nun also einige Unbeugsame am Sportplatz in Meerbusch-Strümp, um sich so lustigen Sachen wie Runden laufen, Zirkeltraining etc. zu widmen. Dabei soll bei allem Ernst aber auch der Spass nicht zu kurz kommen und so gewährte OTV-Coach Markus Kammann seinen Schützlingen zum Abschluss eine Beachvolleyball Einheit, wobei schnell klar wurde, dass sich die Protagonisten eher beim Hallenhandball wohler fühlen. Spass hat es trotzdem gemacht.

Beachvolleyball können sie auch ...nicht

Beachvolleyball können sie auch …nicht

In den nächsten Wochen wird nun weiterhin Kondition gebolzt, weitergeht es am Donnerstag (18.07) am Sportplatz „Am Krähenacker“.