Herren I – Vorbericht DJK Olympia Fischeln 1M

 

ROH

Nach der unglücklichen und ein stückweit selbstverschuldeten Niederlage in Lobberich erwartet die erste Herrenmannschaft vom Osterather TV am Samstag (30.09) mit Olympia Fischeln eine Mannschaft, die sicherlich vom Potential her zu den Teams gehört, die im oberen Tabellendrittel anzusiedeln sind und das ungeachtet der Tatsache, dass sie vergangenes Wochenende gegen Treudeutsch Lank eine Niederlage kassierten (23:24).

Mit neuem Trainer und zu Teil neuen Spielern ist Fischeln gut aufgestellt und wird für den OTV sicherlich eine Herausforderung darstellen.

Mit Keeper Michael Kaaf verfügen sie zudem über einen ehemaligen Osterather Spieler, der die Gewohnheiten und Qualitäten einiger ehemaliger Mitspieler bestens kennt.

Wiedersehen mit dem EX: Ehemaliger OTV-Keeper Michael Kaaf

Wiedersehen mit dem EX: Ehemaliger OTV-Keeper Michael Kaaf

Trainer Markus Kammann wird am Samstag wieder auf mehr Stammkräfte zurückgreifen können als noch in Lobberich, allerdings gibt es hinter dem ein oder anderen Spieler noch ein Fragezeichen. Bleibt also abzuwarten, wer letztlich auf der Platte stehen wird.

Anwurf ist um 19:30 Uhr in der Realschule-Halle in Meerbusch-Osterath.