Herren I – Vorbericht Tschft. St. Tönis 2M

Mission Impossible? Am Sonntag (17.04) muss die erste Herrenmannschaft vom Osterather TV im letzten Auswärtsspiel der Saison zum Tabellenführer nach St. Tönis reisen und alles andere als eine Niederlage käme einer Sensation gleich, so deutlich muss man das sehen, da die Gastgeber bereits jetzt nicht mehr von Platz eins oder zwei der Tabelle zu verdrängen sind und darüberhinaus im Hinspiel (Niederlage für den OTV mit 25:35) als spielstärkste Mannschaft der Liga auftrumpfte.

Nichtdestotrotz werden die Osterather natürlich alles geben und sollten die Partie als bessere Trainingseinheit sehen, in der sie nichts zu verlieren haben.

Fehlen werden dem OTV neben dem Trainer Clemens Görgemanns (unterwegs mir der C-Jugend) Kapitän Peter Whiteley (verletzt), Keeper Michael Kaaf (privat verhindert) und Ciro Esposito (Urlaub), fraglich ist zudem Ryan Meurers (krankheitsbedingt) dafür wird die Mannschaft unterstützt durch zahlreiche Youngsters und mal sehen was die „Jungen“ so bringen können.

Anwurf ist im 12:00 Uhr in Tönisvorst.