Herren I – Vorbericht TSV Kaldenkirchen 2M

Nach dem Sieg gegen Straelen kann die erste Herrenmannschaft vom Osterather TV befreit zum Spiel am Samstag (5.3) gegen den Tabellensechsten TSV Kaldenkirchen 2M reisen.

Das Hinspiel verlor man äußerst unglücklich mit 27:28 (12:14), also ist bei ähnlicher Leistung durchaus was „drin“ für den OTV. Hierbei muss aber von Anfang an die Deckung stabil stehen und die Chancen im Angriff verwertet werden.

Die Kaldenkirchener haben die beiden letzten Spiele verloren, wobei sie aber insbesondere in der letzten Partie mit nur 3 Toren gegen den Tabellenführer von DJK Germania  Oppum unterlagen.

Anwurf ist um 20:15 in Nettetal (Kaldenkirchen)