Herren I – Vorbericht TV Boisheim 1M

Das neunte Auswärtsspiel der Saison steht für die Erste Mannschaft vom Osterather TV am Sonntag (01.03) an und es geht nach Viersen zum TV Boisheim.

Mit 12:18 Punkten befindet sich das routinierte Team auf einen gesicherten Mittelfeldplatz (8.), konnte die beiden letzten Begegnungen in Königshof (29:20) und Zuhause gegen Fischeln (24:21) für sich entscheiden.

Im Hinspiel mühte sich der OTV lange Zeit ab, gewann zwar am Ende (22:20) verspielte dabei aber zehn Minuten vor Ende fast noch eine 5-Tore Führung und war drei Minuten vor Abpfiff beim Stande von 20:20 drauf und dran einen Punkt abzugeben. Die Schützlinge von Trainer Markus Kammann hatten aufgrund der Karnevalspause nur eine Trainingseinheit um sich wieder einzuspielen, zumindest konnte die Pause dahingehend genutzt werden, dass Lars Stapelmann seine Verletzung auskurieren konnte und wieder zur Verfügung steht.

Anwurf ist um 12:00 Uhr in Viersen