Herren II – Kaldenkirchen kampflos bezwungen

Osterather TV 2M – TSV Kaldenkirchen 3M 0:0 (0:0)

Die 2. Herrenmannschaft vom Osterather TV hat seine weiße Weste Zuhause gegen den TSV Kaldenkirchen 3M erfolgreich, allerdings kampflos, verteidigt. Der Gast aus Kaldenkirchen hat das Spiel mangels Spielermaterial abgesagt.

Betreuer Peter Whiteley: „Natürlich hätten wir heute gern die 2 Punkte regulär gewonnen, aber die Situation nicht genügend Spieler zusammenzubekommen kennen wir ja selber, insbesondere letzte Saison war das für uns ja auch das ein oder andere mal schwierig, daher kein Vorwurf nach Kaldenkirchen.“

Für den OTV geht es erst wieder am 28.11 – abermals Zuhause – gegen die 3. Mannschaft vom ASV Süchteln weiter.