Herren II – Kellerduell verloren

TV Jahn Bockum 1M – Osterather TV 2M 28:22 (14:7)

Es hat nicht sollen sein: Auch beim Tabellenvorletzten aus Bockum – und einzigen Gegner den man in der Hinrunde hatte bezwingen können – hat es für die Osterather Zweite nicht für einen Sieg gereicht. Insbesondere Halbzeit eins, nach der man schon mit 7 Tore zurücklag, erwies sich am Ende als allzu große Hypothek, welche man dann in Durchgang zwei nicht mehr kompensieren konnte.

Mut gibt zumindest die Leistung und das Ergebnis in Halbzeit zwei (15:14) – Knackpunkt ist nach wie vor das mangelhafte Zusammenspiel „miteinander“ – genug Potential ist vorhanden.

Es spielten:

Hüsges, Henke (Tor) – N.Scheidt (10), Ummelmann (4/1), Kropeit (2), RaSchütze (2), Jansen (1), Grupe (1/1), Pruschek (1), Fuchs (1), Behrendt, Schepanske, Fink – Trainer: Jochen Siemes