Herren II – Lockerer Aufgalopp zum Auftakt

Osterather TV 2M – SSV Gartenstadt 3M 30:16 (16:8)

Zur Saisonpremiere der 2. Herrenmannschaft des Osterather TVs bot sich dem geneigten Zuschauer kurioses: Während die Gastgeber mit kompletten Kader kaum genug Platz auf der Ersatzbank fanden, liefen die Gäste vom SSV Gartenstadt 3M zunächst nur mit fünf Spielern und zwei davon, mangels Trikots, in Jeans(!) Hosen auf.

Dies irritierte den OTV wohl so sehr, so dass die Truppe von Norbert Scheidt mit 1:4 in Rückstand geriet, wohlgemerkt in zweifacher Überzahl. Als die Gartenstädter dann nach ca. 10 Minuten aber komplett und in „ordentlicher“ Spielkleidung auftraten, legten die Osterather ihre Verwirrung ab und erspielten sich zur Pause eine beruhigende 16:8 Führung.

Nach dem Seitenwechsel bot sich das gleiche Bild: die Hausherren nutzten ihre volle Ersatzbank zu munteren Wechselspielen und zogen dadurch Tor um Tor gegen konditionell abbauende Gäste davon, so dass am Ende ein leistungsgerechter 30:16 Heimerfolg erzielt wurde.

Im Kader der 2. Mannschaft feierten übrigens die A-Jugendlichen Lucas Scheidt und Moritz Knechten ihre Premiere im Seniorenbereich und machten dies mehr als ordentlich.

Es spielten:

Henke, Hüsges C. (TW) – Schütze Ralf (11), Scheidt L. (6), Schepanske (3), Tocco (3), Huylmans (2), Knechten (2), Marienfeld N. (2), Schütze Roland (1), Klinkenberg, Hambloch, Hüsges R., Jansen – Trainer: Norbert Scheidt