Herren II – Vorbericht Germania Oppum III

Kurz vor der Herbstpause müssen die Spieler von OTV II nochmal ran und reisen am Samstag (09.10.21) zur Drittvertretung von Germania Oppum.

Germania Oppum III hat erst ein Saisonspiel absolviert und dabei eine deutliche Niederlage im Heimspiel gegen SC Waldniel II kassiert (11:22). Die Partie war bereits nach der ersten Halbzeit gelaufen, da lagen die Krefelder schon mitt 6:14 zurück und konnten diesen Abstand nicht mehr verringern, im Gegenteil, verloren auch Durchgang zwei mit 5:7.

In der Saison 2019/20 verloren die Osterather beide Begegnungen – in Oppum noch knapp mit 24:25, Zuhause dann deutlich mit 16:23, wobei dabei zu brachten gilt, dass der Einbruch erst in Halbzeit zwei kam (Endstand: 16:23, Halbzeit: 9:9). Ähnliches widerfuhr der Truppe ja auch vergangenes Wochenende als man gegen St.Tönis IV ebenfalls einen Einbruch in den zweiten 30 Minuten hatte hinnehmen müssen (Endstand: 12:26).

Bliebt zu hoffen, dass der OTV ein wenig mehr Konstanz am Samstag aufweisen kann.

Anwurf ist um 16 Uhr in der Engelbert-Heß-Sporthalle in Krefeld.