Herren II – Vorbericht SC Bayer Uerdingen 3M

Nach der Karnevalspause greift die zweite Mannschaft vom Osterather TV am Samstag (17.02) wieder ins Geschehen ein, auf der Jagd nach den Saisonpunkten drei und vier. Gegner sind die Routiniers von SC Bayer Uerdingen 3M. Die Krefelder – als Aufsteiger aus der Kreisliga B – liegen mit starken 18:8 Punkten auf Platz drei der Tabelle und sind unglaublich schwierig zu bespielen. Mit nur 282 Gegentreffern in 13 Spielen verfügen sie über eine starke Abwehrformation die im Positionsspiel schwer zu überwinden ist. Aber auch der Angriff ist mit 319 Toren nicht zu verachten (Drittbester Angriff derzeit).

Insgesamt also eine hohe Hürde für die Mannschaft von Trainerin Natalie Offer, die zudem im Hinspiel in heimischer Halle, bei der 20:25 (10:14) keine reelle Chancen hatte das „Ding“ zu gewinnen, denn immer, wenn der OTV mal dran war, konnten die Bayer-Spieler ihre Erfahrung so ausspielen, dass sie die Osterather auf Distanz hielten. Aber, was hat der OTV schon zu verlieren? Daher wird die Offer-Truppe das Spiel fokussiert und konzentriert angehen und einfach mal sehen, wie es läuft.

Anwurf ist um 18:50 Uhr im Sportpark Uerdingen.