Herren II – Vorbericht Sportverein Straelen 3M

Bleibt der „Trend your friend“ für die zweite Herrenmannschaft vom Osterather TV? Bisher hat die Truppe von Trainer Jochen Siemens – zwar knapp – alle bisherigen drei Saisonspiele siegreich bestritten und das in zwei Auswärtsspielen und einem Heimspiel. Nun geht es am Samstag (22.10) im zweiten Heimspiel der Saison gegen die dritte Mannschaft aus Straelen um die nächsten Punkte.

Die Straelener haben ihre Auftaktpartie Zuhause gegen Bockum gewonnen (20:12), danach aber sowohl in Boisheim (15:20) als auch ihr Heimspiel gegen VT Kempen (19:23) verloren und liegen derzeit auf Position neun der Tabelle. Letzte Saison stieg der Sportverein als Tabellenletzter aus der Kreisliga A ab. Die beiden Begegnungen gegen die erste Mannschaft vom OTV verloren sie damals recht deutlich Zuhause (18:34) und recht knapp in Osterath (23:25).

Wie immer bei dritten Mannschaften, bleibt es abzuwarten, wer letztlich auf der Platte steht, bei den Osterathern werden voraussichtlich wieder der ein oder andere Youngster zum Zuge kommen.

Anwurf ist um 16:30 Uhr in der Relaschul-Halle in Osterath.