Herren II – Vorbericht SSV Gartenstadt 2M

Zum SSV Gartenstadt muss die Osterather Reserve am Samstag (09.03) nach der Karnevalspause reisen. Nach dem unglücklichen, weil unnötigen, Unentschieden vor zwei Wochen gegen Uerdingen (26:26) – eine Mannschaft aus dem Tabellenmittelfeld – sind die Aussichten beim Tabellenvierten aus Gartenstadt herausfordernder: zu ausgeprägt sind die Leistungsschwankungen innerhalb der Osterather Mannschaft, zu konstant hingegen die bisherigen Auftritte der Gartenstädter, die bisher nur drei Saisonniederlagen haben einstecken müssen.

Die Zweite aus Osterath hat diese Saison noch nicht gegen Gartenstadt gespielt, aber das Team sollte eh mehr auf sich als auf alles andere gucken: Die Leistungsunterschiede innerhalb der 60 Spielminuten ist teilweise frappierend: Starke, erfolgreiche Phasen wechseln sich innerhalb kürzester Zeit mit erschreckenden und schwachen Phasen ab, die rational kaum zu erklären sind. Diese Schwankungen in den Griff zu bekommen, wäre ein Schlüssel ,endlich das Punktekonto aufzufüllen. Daran muss die Mannschaft arbeiten.

Anwurf ist um 19:30 Uhr im BKU in Krefeld.