Herren II – Vorbericht TuS Treudeutsch Lank 3M

Deeeerrrrbbbbbyyy Time in Meerbusch: Am Samstag (07.03) empfängt die Reserve aus Osterath die Drittvertretung von Nachbar Lank zum Heimspiel im OTV-Dome. Durch den unerwarteten Hinspielerfolg (23:13) im November, werden die Treudeutschen auf Revanche aus sein – kann OTV II coolen Kopf bewahren und vielleicht wieder positiv überraschen?

Ungeachtet der eigentlichen Städte-Brisanz können die Osterather nun auch in der Frage der Aufstieges das berühmte „Zünglein an der Waage“ sein – treffen sie doch nach dem Spiel gegen Lank (aktuell Tabellenzweiter mit 20:8 Punkten) eine Woche später auf Tabellenführer VT Kempen III (24:4 Punkte) und könnten daher beiden Aufstiegsaspiranten in die Suppe spucken, sofern sie ähnlich konzentriert auftreten wie vergangenes Wochenende in Anrath (25:24). Hierfür sollte auch wieder ein guter Kader mit erfahrenen Recken sowie dynamischen Jungspunden zur Verfügung stehen.

Es ist also alles angerichtet für eine interessante Begegnung die an Intensität und Glamour alles zu bieten hat.

Anwurf ist um 15 Uhr in der Realschule-Halle in Meerbusch Osterath.